Calimero Kindergarten

Kindergarten

Die Kinderbetreuungseinrichtung Calimero ist eine familienergänzende und nach pädagogischen Richtlinien geführte Einrichtung für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren.
Die Leiterin Brigitte Szukits führt ein Team von 5 Pädagoginnen und 10 Betreuerinnen. 
Die Tagesbetreuungseinrichtung verfügt über 5 großzügige Gruppenräume mit zugehörigen Abstellräumen, Garderoben und angrenzenden Sanitärräumen. Weiter gibt es einen Bewegungsraum, der in der Mittagszeit auch als Ruheraum dient, einen Multifunktionsraum und einen weitläufigen Gartenbereich mit Schaukeln, Sandkisten und Rutschen.

Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit im Calimero Betriebskindergarten des Landesklinikums Wiener Neustadt steht die Triade "Denken-Handeln-Fühlen".
Die Bedürfnisse der Kinder stehen bei Organisation und Betreuung im MIttelpunkt - besonders bei Kleinstkindern ist die Planung des Ablaufes auf eine ganz individuelle Betreuung ausgerichtet.

Die Leitziele der Erziehung des Calimer-Teams sind:

  • den Kindern Sicherheit und Geborgenheit vermitteln
  • Persönlichkeit und Selbstvertrauen stärken
  • anhand gemeinsamer Aktivitäten Vertrauen und Zugehörigkeit zu einer Gruppe vermitteln
  • Selbstständigkeit fördern
  • Sozialverhalten entwickeln 

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 06.15 bis 18.30 Uhr

Geschlossen an allen gesetzlichen Feiertagen, Wochenenden sowie am 15.11. (Landesfeiertag)

Weihnachtssperre im Zeitraum von 24.12. bis 06.01.


Kontakt

Tel.: 02622/9004-16001

Mail: brigitte.szukits@wienerneustadt.lknoe.at

145 0 145 0