Menü
Pressemeldungen Wr Neustadt

Einhörner, Superhelden & Co – Faschingsdienstag im Betriebskindergarten des Landesklinikums

WIENER NEUSTADT. Eine Sause mit Faschingskrapfen, Kasperltheater und jeder Menge Spaß haben die Kindergartenpädagoginnen des Betriebskindergartens Calimero gestern mit ihren Kindern steigen lassen.

„Unser Fest am Faschingsdienstag wird von unseren Kleinen immer heiß erwartet!“, erzählt Leiterin Brigitte Szukits. „Heuer haben meine Kolleginnen und ich eine Kasperltheater-Vorstellung einstudiert, die bei den Kindern für viel Freude gesorgt hat.“

Jede Menge Spaß hat den Calimeros vor allem das „verkleidet in den Kindergarten kommen“ gemacht. Superheldinnen- und helden, Prinzessinnen und Zauberinnen, Mäuse, Katzen und Dinosaurier – alles war vertreten. Für leuchtende Augen haben bei den Kleinen natürlich die als Einhörner verkleideten Mitarbeiterinnen gesorgt.

Und wie es sich für eine richtige Faschingsdienstag-Party gehört, durften natürlich köstliche Faschingskrapfen und das dazugehörige „Staubzucker-Bärtchen“ nicht fehlen.

Bildtext
Kindergartenleiterin Brigitte Szukits mit ihren Mitarbeiterinnen und den Calimeros

Medienkontakt 
Doris Zöger
Landesklinikum Wiener Neustadt
Tel.: +43 (0) 676/85850 34020
E-Mail: doris.zoeger(at)wienerneustadt.lknoe.at