Kunterbunte Kindergartenwelt – Sommerfest im Betriebskindergarten des LK Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT. Auch heuer haben die Kinder des Calimero-Kindergartens und ihre Betreuerinnen zum traditionellen Sommerfest geladen. Unter dem Motto „Die Kunterbunte Kindergartenwelt“ haben Klein und Groß ein paar launige Stunden verbracht.

Ein besonders emotionaler Moment war wie immer die Verabschiedung der Vorschulkinder, die im Rahmen des Sommerfestes stattfindet. „Zu sehen, wie sich die Kids zu solch großartigen Persönlichkeiten entwickeln, ist wunderschön. Wir entlassen sie nach diesen gemeinsamen Kindergartenjahren mit einem lachenden und einem weinenden Auge ins Schulleben“, sagt Brigitte Szukits, Leiterin des Kindergartens.

Bei tollen Liedern, Mitmachtänzen und einem Geschicklichkeitsparcours mit Spielespaß haben die „Calimeros“ gezeigt, was sie täglich im Kindergarten lernen. Unter die Gäste des Sommerfestes hat sich auch Wr. Neustadts Erster Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker gemischt, der besonders angetan vom ersten Programmpunkt des Tages war. „Die zwei englischen Lieder, die die Kinder unter der Leitung von Native Speaker Mag. Daniela Gruber vorgetragen haben, zeigen, wieviel Sprachtalent und Lernbegierde schon in unseren Kleinsten steckt!“

Abgerundet wurde das Sommerfest im Calimero Kindergarten auch diesmal wieder durch ein tolles Buffet, das für die Kinder und alle Besucherinnen und Besucher liebevoll vorbereitet wurde.
 

Bildtext
v.l.n.r.: Mag. Andreas Gamlich, kaufmännischer Direktor LK Wr. Neustadt, Brigitte Szukits, Leiterin des Betriebskindergartens, Vorsitzende des Betriebsrates Gerlinde Buchinger mit Enkerl Anna und die „Calimero-Kids“

Medienkontakt
Doris Zöger
Landesklinikum Wiener Neustadt
E-Mail senden >>

145 0145 0